Meine erste (Silber-) Hochzeitstorte

Mein Freund und ich waren gestern auf eine Silberhochzeit eingeladen. Die Tochter des Brautpaares wünschte sich von mir eine Torte für ihre Eltern und zeigte mir einige Bilder als Inspiration, trotzdem hatte ich designtechnisch alle Freiheiten.

IMG_6031

Da ich zweistöckige Torten schöner als einstöckige finde und außerdem jede Menge Gäste eingeladen waren, habe ich zwei aufeinander abgestimmte Etagen hergestellt und diese dann vor Ort zusammengebaut. Weiterlesen

Advertisements

Eine Torte für einen Piraten

Kurz vor Ostern durfte ich endlich wieder eine Torte backen und mit Fondant verzieren. Da der zuckersüße Geschmack von Fondant nicht bei jedem gut ankommt, waren meine letzten Torten alle ohne Fondant.

IMG_54151

Schon im letzten Jahr hat mich eine Freundin angesprochen, ob ich für ihren kleinen Bruder eine Torte zum Geburtstag backen könnte. Natürlich stimmte ich sofort zu und freute mich schon, da ich dachte, dass ich dann endlich eine tolle Torte für ihre Familie machen könnte. Weiterlesen

Vegane Cookie Dough-Torte

Lernen wäre mein Auftrag am letzten Samstag gewesen, stattdessen habe ich gebacken. Und zwar keine kleinen Muffins oder Kekse, ich wollte sehr gern mal wieder eine Torte backen. Also ran an die Tasten und in den unendlichen Weiten des Internets nach einem geeigneten Rezept suchen, vier Stunden von einem Blog zum nächsten springen, die Sonne geht unter, immer noch kein passendes Rezept gefunden, die Sonne geht wieder auf, ein Rezept aus zwei gefundenen zusammenstellen, die man ganz passabel findet, mittlerweile ist die Woche vorbei, ein neues Jahrhundert angebrochen, ihr kennt das.

img_51381

Das oben beschriebene ist natürlich nur scherzhaft gemeint, Weiterlesen

Veganer Möhrenkuchen

Ich hatte noch nie vorher Möhren-, Karotten- oder auch Rüblikuchen gegessen, bis meine Mama den besten Möhrenkuchen von der Arbeit mitbrachte. Das mag seltsam klingen, da ich ja eigentlich keinen Vergleich habe. Trotzdem wollte ich unbedingt auch diesen Kuchen zum Heldentag mitbringen. Und da habe ich nur überaus Positives über den Geschmack gehört und viele haben leider nur noch das leere Blech zu Gesicht bekommen.

20160624_091240

Weiterlesen

Bist du bereit für FAIR-änderung?

Am 24. Juni haben wir bei oikos den Heldentag organisiert. Der Heldentag ist ein Workshoptag zum Thema „Nachhaltiges Wirtschaften“, den wir an der Universität Paderborn seit mehreren Jahren etablieren und der auch jedes Jahr besser angenommen wird. Dieses Jahr haben wir sechs Workshops angeboten. Dabei waren unter anderem Shia Su vom Blog Wasteland Rebel, Janosch Kriesten von Limoment und Anja Minhorst von natürlich Unverpackt. Außerdem konnten wir einen neuen Teilnehmerrekord von über 150 Teilnehmern verbuchen, die natürlich auch verköstigt werden wollen.
Dafür haben wir ein großes Buffet aufgebaut, zudem ich auch etwas beigesteuert habe.

Weiterlesen

Friends-Torte für eine Freundin

Eine Freundin aus der Uni hatte Geburtstag und ich wurde von ihrem Freund zu einer Überraschungsparty für sie eingeladen. Ich hatte sowieso geplant mit einer Torte vorbeizukommen, als ich aber hörte, wie viele andere Gäste kommen würden, habe ich mich dazu entschlossen noch einige Muffins zu backen.

Da ich noch nicht so viel über sie weiß, überlegte ich fieberhaft, über welches Thema sie sich freuen würde. Kurz vorm Verzweifeln fiel mir ein, dass sie sehr gern die US-Serie „Friends“ guckt. Außerdem teilt sie Weiterlesen